Produktübersicht

Sicherheitsgruppen dieses Typs dienen zur Absicherung von druckfesten Warmwasserbereitern nach DIN 4753-1, DIN EN 806-2. Es handelt sich um Kompaktarmaturen, bei denen alle zur Absicherung geforderten Armaturen wie Rückflussverhinderer, Absperrventil, Prüfstutzen und Membransicherheitsventil zusammengefasst sind. Das Sicherheitsventil schützt den nachgeschalteten Wassererwärmer durch selbsttätiges Öffnen und Schließen. Der Rückflussverhinderer verhindert das Rückdrücken, Rückfließen und Rücksaugen von erwärmten Wasser.

  • Geprüft nach DIN EN 1488
  • Schallschutzgeprüft Klasse 1, ohne Auflage
  • Erfüllt die UBA-Vorschriften für Trinkwasser
  • Ersatzeinsatz macht Wartung einfach
  • Einfaches Entlüften
  • Normierter Ablaufanschluss
  • Für Wasserspeicher bis 200 Liter (1/2") bzw. bis 1.000 Liter (3/4" und 1")

DOKUMENTATION

Spezifikationen

Alle ansehen

Ersatzteile

Zubehör

Related products