Druckminderer mit Flanschanschluss

Durch den Einbau eines Druckminderers wird die Trinkwasser-Installation vor zu hohem Versorgungsdruck geschützt, Druckschäden vermieden und bis zu 20 % Trinkwasser eingespart. Der eingestellte Druck wird auch bei stark schwankenden Vordru¨cken konstant gehalten. Durch das Reduzieren und Konstanthalten des Betriebsdrucks werden störende Fließgeräusche innerhalb der Installation minimiert.

filtern nach …